Hula-Hoop Trick&Dance

Viele kennen Hula Hoop aus dem Zirkus oder ihrer Kindheit und erinnern sich noch gut daran, wie man den Reifen damals um die Hüfte kreisen ließ. Auch heute liegt „Hoopdance“ oder einfach „Hula Hoop“ wieder voll im Trend. Hula Hoop ist ein Element der sogenannten „flowarts“. Hierzu gehört neben Hula Hoop auch noch die Jonglage, das Poi spielen und vieles mehr. Es macht Spaß, ist für groß und klein lernbar, sieht wunderschön aus und kann ein richtiger Selbstbewusstseinsbooster sein. Es gibt unzählige spannende Tricks und Möglichkeiten mit dem Hula Hoop Reifen, welche es zu entdecken und auszuprobieren gibt.

Hula-Hoop Fitness:

Sofort 5 kg schlanker aussehen - das Styling für den flachen Bauch!

Das Kindervergnügen aus den 50ern hat ein Revival als Fitness-Trend, und das hat seinen Grund:

Verschiedenen Studien zeigen, dass innerhalb weniger Wochen durch Hula-Training die Rumpfkraft und -ausdauer gesteigert und das Unterbauchfett reduziert werden.

Der Taillenumfang geht merklich zurück, die Hüfte wird stabilisiert und Haltung und Gleichgewicht werden verbessert. Rücken und Bauch werden effektiv durch das Kreisen der Reifen um die Taille trainiert, eine Fettverbrennung tritt ein.

Das Beste: ein Verletzungsrisiko besteht kaum und die Übungen können ohne großen Aufwand auch zuhause gemacht werden.

Mehr Spaß macht es allerdings in der Gruppe unter der fachlichen Anleitung unserer Trainerin Lea Schmalenberger.

Wir planen das Angebot zuerst online und sofort nach Ende des Lockdowns präsent und hybrid und informieren euch über Unterrichtsort und -zeit hier auf unserer HP.

Hula-Hoop Trick&Dance:

Die Kombination aus On – und Off- body tricks sowie die anschließende Verknüpfung zu einem „flow“ schult das Körperbewusstsein, die Flexibilität, die Raumwahrnehmung und das Koordinationsvermögen. Nebenbei trainiert Hula Hoop Dance den gesamten Körper und hält fit.
In diesem Kurs gibt es ein abwechslungsreiches Programm aus (Tanz-)Übungen mit dem Hula Hoop Reifen, Tricks, Kombinationen und kleinen Choreographien.

Für alle geeignet, die Schwung in ihr Leben bringen wollen oder schon immer mal eine Zirkusdisziplin ausprobieren wollen. Hier könnt ihr etwas Besonderes erleben!

Anmeldung zu den Kursen

Die Kursanmeldung erfolgt über SportMember (siehe Link). Dazu müsst ihr euch erst auf der Seite registrieren (Infos s. Bild):

  1. Link nachfolgend anklicken
  2. Neues Profil auf SportMember.de wählen -> Erstelle ein Profil
  3. Zum jeweiligen Kurs anmelden

https://www.sportmember.de/team_invitation/196660/2613f2a93a0683bdc6260edfcfec6d76675eca03

Solle es sich um einen Onlinekurs handeln, verwenden wir zur Durchführung des Onlinetrainings/Onlinekurses „Zoom“. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie insoweit unter https://dszoom.tsg-giessen.de

Möglichkeiten der Teilnahme an den Kursen

Mitgliedschaft im Tanzsportverein TSG Blau-Gold Gießen e.V. (TSG)
Monatsbeitrag: € 25
Ermäßigung für Verwandte 1. Grades (Eltern, Kinder, Geschwister): € 20
Aufnahmegebühr: 1 Monatsbeitrag,
Teilnahme an ALLEN infrage kommenden Kursen des Vereins ohne Extra-Kosten möglich!